Verletzten Greifvogel gefunden und nun?

Verletzter Greifvogel und nun? Sie haben einen verletzten Greifvogel oder eine verletzte Eule entdeckt und möchten dem Tier helfen. Die meisten Vogelfinder wissen aber nicht wie und trauen sich nicht, den verletzten Vogel einzufangen bzw. anzufassen.

Verletzten Greifvogel oder Eule gefunden - und nun? Einen Greifvogel oder eine Eule angefahren - und jetzt? Als Verein für Umweltbildung und Greifvogelhilfe e.V. nehmen wir verletzte Greifvögel und Eulen im Landkreis Fulda und Schwalm-Eder-Kreis (grobe Gebietskarte Nord- u. Osthessen) auf, um diese gesund zu pflegen und anschließend wieder in die Freiheit zu entlassen. Mit unserer Internetseite der Greifvogelhilfe und Greifvogelauffangstation möchten wir Ihnen Einblicke in unsere Arbeit mit den Greifvögeln, die wir gemeinsam mit der Falknerei Schanze vom Falkner Michael Schanze durchführen, ermöglichen.

Wir geben Ihnen hier, weiter unten Tipps zum richtigen Einfangen und Transportieren eines verletzten Greifvogels und vieles mehr. Schnelle und vor allem sachkundige und professionelle Hilfe ist für einen Greifvogel oder eine Eule in den ersten Stunden extrem wichtig. Wie dabei jeder einzelne von Ihnen helfen kann, ob durch eine Mitgliedschaft in unserem Verein, oder durch eine Spende, wir zeigen es Ihnen hier auf.

Der Verein für Umweltbildung und Greifvogelhilfe e.V. ist für den Landkreis Fulda und den Schwalm-Eder-Kreis zuständig. Wenn es nicht zu weit entfernt ist, kümmern wir uns aber auch um Vögel aus den angrenzenden Kreisen.

Mehr Informationen hier!

 

Verletzter Greifvogel oder eine verletzte Eule im Schwalm-Eder-Kreis in den Bereichen von:


34576 Homberg (Efze)
34582 Borken
34596 Bad Zwesten
34560 Fritzlar
34590 Wabern
34587 Felsberg
34302 Guxhagen
34281 Gudensberg
34212 Melsungen
34323 Malsfeld
34286 Spangenberg
34613 Schwalmstadt
34621 Frielendorf
34599 Neuental
34632 Jesberg
34630 Gilserberg
34626 Neukirchen
34639 Schwarzenborn
34326 Morschen
34637 Schrecksbach
34633 Ottrau
36280 Oberaula

wir kümmern uns darum und helfen dem verletzten Greifvogel. Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

 

Oder ein verletzter Greifvogel oder eine verletzte Eule im Landkreis Fulda in den Bereichen von:
36251 Bad Hersfeld
36199 Rotenburg an der Fulda
36275 Kirchheim
36132 Eiterfeld
36151 Burghaun
36088 Hühnfeld
36169 Rasdorf
36167 Nüsttal
36364 Bad Salzschlirf
36137 Großenlüder
36041 Fulda
36160 Dipperz
36115 Ehrenberg (Rhön)
36129 Gersfeld (Rhön)
36163 Poppenhausen
36157 Ebersburg
36124 Eichenzell
36119 Neuhof
36103 Flieden
36323 Grebenau
36110 Schlitz

wir kümmern uns darum und helfen dem verletzten Greifvogel. Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.